Laden...

NÜRNBERGER BURG-POKAL 2020 wieder mit 12 Qualifikationen – Standorte werden vergeben.

Nürnberg. Im NÜRNBERGER BURG-POKAL der Dressurreiter werden die Weichen für das kommende Jahr gestellt. Es wird die 29. Auflage des Wettbewerbs sein, der in der Vergangenheit viele erfolgreiche Paare hervorgebracht hat.

Ab sofort können sich interessierte Turnierveranstalter für die Ausrichtung einer Qualifikation der populären Turnierserie bewerben. Voraussetzung ist ein Turnier, das Dressurprüfungen bis zur schweren Klasse S ausschreibt. Eine kurze Beschreibung des Turniers und weiterführende Informationen wie Programmheft, Pressespiegel und Zuschauerresonanz tragen dazu bei, ein genaues Bild zu übermitteln.

Der Modus bleibt unverändert, ausgetragen werden insgesamt 12 Qualifikationen im gesamten Bundesgebiet. Einsendeschluss ist Freitag, der 29. November 2019.

Die Bewerbungsadresse lautet:

NÜRNBERGER Versicherung

Carsten Röhnert

Leiter Pferdesportreferat

Ostendstr. 100, 90334 Nürnberg

Telefon 0911-5313712

Mail: pferdesport@nuernberger.de

Unter allen eingegangenen Bewerbungen wählt eine unabhängige Jury die Veranstaltungsorte für 2020 aus.

Weitere Informationen unter www.nuernberger.de/pferdesport

2019-10-15T10:46:52+01:00