Laden...

Baden-Württembergischer Erfolg durch Nicole Casper im NÜRNBERGER BURG-POKAL beim CHI Donaueschingen

Nürnberg / Donaueschingen. Zalando heißt das Siegerpferd von Nicole Casper in der zehnten Qualifikation zum Finale um den NÜRNBERGER BURG-POKAL 2019. Mit einem deutlichen Vorsprung setzte sich das Paar vor Frederic Wandres durch und feierte einen Heimsieg beim Schwarzwälder Traditionsturnier.

73,341% standen am Ende und eine starke Verbesserung gegenüber der Einlaufprüfung vom Donnerstag brachten der Reiterin vom LPSV Donzdorf und ihrem neunjährigen oldenburgisch gezogenen Hengst die goldene Schleife und den ersehnten Startplatz im Finale von Frankfurt, das Mitte Dezember ausgetragen wird. Für das Siegerpaar der Einlaufprüfung, Frederic Wandres und den achtjährigen Hot Hit, ebenfalls ein Oldenburger Hengst, blieb dahinter mit 72,122% Rang Zwei. Dritte wurden Andrea Timpe und Don Carismo, ein neunjähriger Wallach mit Hannoverschem Brand und immer noch starken 71,916%.

Gegenüber der Einlaufprüfung vom Donnerstag blieb das Podium in seiner Zusammensetzung damit unverändert. Dank ihrer Steigerung setzte sich Nicole Casper durch und fügte der Erfolgsgeschichte ihrer Familie in Donaueschingen eine weitere Episode hinzu. In der Nachwuchsserie des NÜRNBERGER Burg-Pokal der Baden-Württembergischen Junioren siegte Tochter Lisa im Finale, das ebenfalls in Donaueschingen stattfindet, gleich zweimal.

Die nächste Qualifikation des renommierten Wettbewerbs feiert Mitte September auf Gut Hohenkamp in der Nähe von Dorsten Premiere. Die letzte Chance gibt es Ende Oktober beim Nürnberger Hallenturnier, der Faszination Pferd.

Finalqualifikationen 2019

Hagen aTW / Horses & Dreams Helen Langehanenberg: Vayron 73,049%
Mannheim / Maimarktturnier Matthias Bouten: Grimani 74,366%
Redefin / Internationales Pferdefestival Isabel Freese: Total Hope 77,293%
München / Pferd International Dorothee Schneider: Lord Fittibaldi 76,561%
Balve / OPTIMUM mit Deutschen Meisterschaften Sandra Nuxoll: Bonheur de La Vie 72,683%.
Werder / Dressurfestival Bonhomme Kira Wulferding: Bonita Springs 78,024%
Bettenrode / Bettenröder Dressurtage Thomas Wagner: Soul Men 76,000%
Neu-Anspach / Dressurfestival Wintermühle Lena Waldmann: Cadeau Noir 74,366%
Verden / Verden International Hubertus Schmidt: Denoix PCH 76,951%
Donaueschingen / CHI Donaueschingen Nicole Casper: Zalando 73,341%
Dorsten / Dressurturnier Gut Hohenkamp 14.09. – 15.09.
Nürnberg / Faszination Pferd 29.10. – 03.11.

Das Finale

Frankfurt/ Internationales Festhallen Reitturnier 19.12. – 22.12.

Weitere Informationen unter www.nuernberger.de/pferdesport

2019-08-19T10:13:44+01:00