Bewerbungsphase läuft: Qualifikationen für den NÜRNBERGER BURG-POKAL 2017 werden vergeben

Nach dem Finale ist vor dem Finale, lautet ein Sprichwort, das im, Sport gerne zitiert wird. Beim NÜRNBERGER BURG-POKAL, der weltweit bedeutendsten Dressurserie für 7- bis 9-jährige Pferde starten die Planungen für die nächste Saison sogar schon vor dem diesjährigen Finale in der Festhalle Frankfurt. Denn ab sofort werden Veranstalter für eine der 12 Qualifikationsprüfungen 2017 gesucht. Weiterlesen

Olympiasiegerin und Titelverteidigerin Dorothee Schneider hat das Finalticket für den NÜRNBERGER BURG-POKAL in der Tasche

Nürnberg / Donaueschingen. Sie hat es wieder geschafft: Dorothee Schneider hat in Donaueschingen mit ihrer 8jährigen Nachwuchshoffnung Chocolat die Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL gewonnen. Das Paar setzte sich mit 73,341 Prozent klar durch. Die 8jährige über Rosandro x Davignon gezogene Stute zeigte sich in prächtiger Verfassung. Damit ist Dorothee Schneider, die im vergangenen Jahr das Jahresfinale des NÜRNBERGER BURG-POKAL gewann, auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie. „Ich freu mich riesig auf das Jubiläumsfinale im Dezember in Frankfurt“, sagte die Team-Olympiasiegerin von Rio.

Weiterlesen

Der NÜRNBERGER BURG-POKAL gehört zu den Highlights des Jubiläumsturniers in Donaueschingen

Nürnberg / Donaueschingen. Zum 60. Mal findet in dieser Woche das traditionsreiche Reitturnier in Donaueschingen statt. Ein gegebener Anlass, für die Veranstalter des diesjährigen CHI, ein besonderes Programm zu bieten. Grund zum Feiern hat aktuell auch der NÜRNBERGER BURG-POKAL, der aktuell zum 25. Mal ausgetragen wird. Einen runden Geburtstag feiert auch die Zusammenarbeit zwischen dem Turnierausrichter und der NÜRNBERGER Versicherung, die in das zehnte gemeinsame Jahr geht. Weiterlesen

Ann-Christin Wienkamp und Frizzantino gewinnen in Schenefeld die Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL

Nürnberg / Schenefeld. Als eingespieltes Team präsentierten sich Ann-Christin Wienkamp und ihre Nachwuchshoffnung Frizzantino in der Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL. Das Duo ließ mit 73,049 Prozent die Konkurrenz hinter sich. Der 9jährige Oldenburger Wallach (Fernet x Sandro Hit) zeigte im Viereck seine Klasse. Lektion für Lektion absolvierte das Paar fehlerfrei. „Ich freu mich riesig eines der begehrten Tickets für die Frankfurter Festhalle bekommen zu haben“, sagte die Reiterin. Weiterlesen